Logo Schwarzwald Oase


Schlagworte
Schwarzwald Oase

Fliegen - Segelfliegen, Motorflug, Modellbau, Modellfliegen, Durafly Vampire, Segler Classics, Easy Glider, Parkzone Mustang, Startpackung Märklin 29517, Focke-Wulf FW 190, Der kleine Uhu, Minimag, Multiplex, Parkzone Spitfire, Multiplex Dog-Fighter, Twin Star, ASH-26 DG-202 Voll-GFK, Quadcopter, QuadroCopter, Helikopter, Multicopter, Modellbautruhe, Aircombat

Motorsport - Kawasaki Z1000 - Mazda MX5 - TidM - Oldtimer - Rallye Sport - Formel-1 - Schwarzfahrer Tuning - Retro Classics - Jochpass Memorial - Carrera - Maximum5 - Tuning World Bodensee - MX-5.de - IL-Motorsport - Meguiars Gold Class Endurance High Gloss Tire Gel - ProTech Laser Wash - MX5


Modellbau und Modellfliegen im Schwarzwald

Abverkauf Robbe Flugmodell Bausätze



Robbe AvioTiger DHC-2 Beaver - Schwarzwald Oase

Robbe DHC-2 Beaver 1,52m PNP

Motiv: Robbe DHC-2 Beaver PNP
Spannweite: 1,52m
Artikel: 13060971
Preis: 199,00 Euro (UVP: 229 Euro)

Das Original der DHC-2 Beaver kommt überwiegend in Kanada als Transportflugzeug zum Einsatz. Diese Beaver gehört ohne Zweifel zu den gelungensten Nachbauten dieses Flugzeugtyps. Neben funktionsfähigen Landeklappen, verfügt die DHC-2 zusätzlich über ein attraktives Beleuchtungsset. Darüber hinaus, kann das Modell optional mit Schwimmern und einem Soundmodul ausgestattet werden, das den Klang eines Sternmotors nachahmt.

Das Modell der DHC-2 Beaver ist in geschäumter Bauweise aufgebaut. Dabei kommt der besonders leichte und haltbare Werkstoff HypoDur® zum Einsatz. Alle Formteile sind weiß eingefärbt, die Dekorteile sind bereits auf Rumpf, Tragfläche und Leitwerk aufgebracht. Der Brushless-Direktantrieb wird von einem dreizelligen LiPo-Akku versorgt und verleiht dem Modell ein kraftvolles Flugbild. Damit setzt sich das Modell auch bei windiger Wetterlage eindrucksvoll in Szene.

Für die Steuerung des Modells ist ein 5-Kanal-Fernsteuersystem erforderlich. Die Anlenkung von Höhen- und Seitenruder erfolgt über Miniatur-Servos die im Rumpf flugfertig eingebaut sind. Die Anlenkung der Querruder und Landeklappen erfolgt über jeweils ein Tragflächenservo.

Ob am Boden oder in der Luft - dieses Modell ist auf jedem Flugplatz oder Gewässer ein echter Eyecatcher! Besonders im Landeanflug bietet die DHC-2 Beaver mit ihrem Landescheinwerfer und den ausgefahrenen Landeklappen eine traumhafte Silhouette.

Merkmale:
Vorbildgetreuer Nachbau des legendären Transportflugzeugs
Alle Formteile sind aus dem leichten Material HypoDur® geschäumt
Gutmütige Flugeigenschaften
Serienmäßig mit funktionsfähigen Landeklappen
Serienmäßig mit eingebautem Beleuchtungsset
Optional sind ein Schwimmersatz und ein Soundmodul im Zubehörhandel erhältlich
Besonders vorbildgetreues Erscheinungsbild in der Luft
Leistungsstarker Brushless-Antrieb mit 40A Hobbywing Regler
Schneller & einfacher Aufbau
Einfache Handhabung am Boden und in der Luft

Technische Daten:
Spannweite ca.: 1520 mm
Rumpflänge ca.: 960 mm
Tragflächeninhalt: 28dm^2
Gewicht (flugbereit) ca.: 1200 g
Bauweise/Material Tragfläche: HypoDur
Bauweise/Material Rumpf: HypoDur

Lieferumfang:
Zubehör eingebaut
Motor: Brushless Outrunner
Regler: Brushless Skywalker 40A
Servos: 4x Mini
Propeller: incl.
Spinner incl.
Fahrwerk incl.
Beleuchtungsset


Robbe AvioTiger Arcus E 2.2 - Schwarzwald Oase

Robbe Arcus E 2.2 ARF

Motiv: Robbe Arcus ARF
Spannweite: 2,24m
Artikel: 13060972
Preis: 209,00 Euro (UVP: 259 Euro)

Mit diesem Modell des Arcus E 2.2 wird die Lücke zwischen den Einsteiger-Seglern aus EPO-Schaumstoff und den größeren Scale-Seglern in Holz- oder GFK-Bauweise geschlossen.

Mit dem Arcus E 2.2 hat der fortgeschrittene Segelflugmodell-Pilot die Möglichkeit die zahlreichen technischen Features der Großmodelle, wie Klapptriebwerk, Störklappen und Einziehfahrwerk in einem preiswerten Modell zu nutzen.

Gleichzeitig bleibt ihm aber der Vorteil des robusten Rumpf- und Tragflächenmaterials aus EPO-Schaumstoff bei diesem eleganten Scale-Segler erhalten.

Merkmale/Besonderheiten:

1. Klapptriebwerk mit Brushless Motor

Das Klapptriebwerk wird zum Bodenstart ausgefahren und im Gleitflug kann es in den Rumpf eingeklappt werden. Die Klappen verschließen die Öffnung formschlüssig.

2. Störklappen doppelstöckig

Die doppelstöckigen Störklappen werden über das eingebaute Servo betätigt. Gerade im Endanflug zur Landepiste helfen sie bei einer punktgenauen Landung.

3. Haupt-Einziehfahrwerk

Das Hauptfahrwerk des Arcus E 2.2 kann nach dem Abheben eingefahren werden. Das verbessert die Aerodynamik des Modells und damit gleichzeitig die Flugleistungen.

Für einen perfekten Bodenstart sollte die Graspiste einigermassen gut gemäht sein. Das Hauptfahrwerk des Arcus E 2.2 kann nach dem Abheben eingefahren werden. Das verbessert die Aerodynamik des Modells und damit gleichzeitig die Flugleistungen. Einmal in der Luft bringt der Brushless Antrieb mit dem verwendeten 3S LiPo den Segler schnell auf die gewünschte Höhe. Auf Thermik spricht das Modell, Dank niedrigen Abfluggewicht von ca. 1100g gut an. Leichter Kunstflug ist für den Arcus E 2.2 auch kein Problem. Der Arcus E 2.2 mit Einziehfahrwerk, Klapptriebwerk und doppelstöckigen Störklappen macht richtig Spaß und zieht so manchen Blick auf sich.

Technische Daten:
Spannweite ca.: 2240 mm
Rumpflänge ca.: 1020 mm
Gesamtflächeninhalt: 30.7 dm^2
Gewicht (flugbereit) ca.: 1100 g
Bauweise/Material Tragfläche: EPO-Schaumstoff
Bauweise/Material Rumpf: EPO-Schaumstoff

Lieferumfang:
Rumpf, Tragflächen und Leitwerk aus robustem EPO-Schaumstoff mit aufgebrachtem Dekor
Transparente Kabinenhaube mit Magnetverschluss und Cockpiteinsatz
Funktionstüchtiges Klapptriebwerk mit Steuerelektronik und Brushless-Motor aus der robbe E-COLINE Serie und Luftschraube 7x4
Elektrisches Einziehfahrwerk
Starres Bugfahrwerk
Funktionstüchtige, über Servos angesteuerte Störklappen
Brushless-Regler 20A aus der robbe E-COLINE Serie
7 montierte robbe E-COLINE Servos 9G
1 montiertes robbe E-COLINE Servo 25G
Kleinteile für die Endmontage
Mehrsprachige, bebilderte Montageanleitung


Robbe Arcus V-Tail - Schwarzwald Oase

Robbe Arcus V-Tail EDF
ARF-Bausatz.
Spannweite: 140cm
Flugmodell Artikel: 13060775
Preis: 129,00 Euro (UVP: 189 Euro)

Nicht Mainstream, nicht wie alle anderen, der Arcus V-Tail EDF. Ein kompakter Segler mit dem Sound eines Impeller-Modelljets.

Das Modell eignet sich für erfahrene Piloten als auch für fortgeschrittene Einsteiger, die eine Trainingsmaschine für Impellermodelle suchen oder einfach nur mal was anderes fliegen wollen.

Exklusiv wie sein Antrieb sind auch Design und Optik des Arcus V-Tail EDF.

Optional kann das Modell mit einem zusätzlichen Seitenruder-Servo ausgerüstet werden.

Lieferumfang:

Rumpf, Tragflächen und Leitwerk aus robustem EPO-Schaumstoff mit aufgebrachtem Dekor
Fertig bearbeitete Kabinenhaube
Kleinteile für Ruderanlenkungen und Servoabdeckungen
Montierter Ø 50 mm Impeller mit Brushless-Motor und -Regler aus der robbe E-COLINE Serie
3 montierte robbe E-COLINE Servos 8G
Mehrsprachige, bebilderte Montageanleitung

Technische Daten:

Tragflächenbelastung ca.: 33.3 g/dm2
Länge ca.: 770 mm
Gesamtflächeninhalt ca.: 15 dm2
Abfluggewicht ca.: 500 g
Spannweite ca.: 1400 mm
Steuerung: 3-Kanal, Höhe/Quer/Motor/Seite (optional)
Antrieb: 1x Brushless AL
Flugregler: 1x 20A BL, BEC
Akku: 3S 11,1V 1300mAh LiPo (nicht im Lieferumfang enthalten)
Servos: 3x E-Coline 8G
Impeller: 50mm
Flugzeit: etwa 8 Minuten
Schwerpunkt: 60mm von der Nasenleiste
Erfahrungslevel: ab fortgeschrittener Anfänger

Modell ist in grünem-(2592) oder orangenem Design (2593) erhältlich.


Oldtimer Groß-Segler Treffen.
Segler Classics 2012 auf dem Wächtersberg.

Der Mega-Event in der Groß-Segler Scene.

Viele weitere Flugsportvideos sind auf meinem YouTube Kanal zu finden.