Logo Schwarzwald Oase


Schlagworte
Schwarzwald Oase

Fliegen - Segelfliegen, Motorflug, Modellbau, Modellfliegen, Durafly Vampire, Segler Classics, Easy Glider, Parkzone Mustang, Startpackung Märklin 29517, Focke-Wulf FW 190, Der kleine Uhu, Minimag, Multiplex, Parkzone Spitfire, Multiplex Dog-Fighter, Twin Star, ASH-26 DG-202 Voll-GFK, Quadcopter, QuadroCopter, Helikopter, Multicopter, Modellbautruhe, Aircombat

Motorsport - Kawasaki Z1000 - Mazda MX5 - TidM - Oldtimer - Rallye Sport - Formel-1 - Schwarzfahrer Tuning - Retro Classics - Jochpass Memorial - Carrera - Maximum5 - Tuning World Bodensee - MX-5.de - IL-Motorsport - Meguiars Gold Class Endurance High Gloss Tire Gel - ProTech Laser Wash - MX5


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Schwarzwald Oase
Dr.-Klein-Str.25
75387 Neubulach



Allgemeines

Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.
Unsere Angebote sind freibleibend, sofern nichts anderes vereinbart ist. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn Schwarzwald-Oase ausdrücklich und schriftlich zustimmt.



1.Geltungsbereich

Für alle Lieferungen der Schwarzwald-Oase, Dr.-Klein-Str. 25, 75387 Neubulach an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).



2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Schwarzwald-Oase, Dr.-Klein-Str. 25, 75387 Neubulach, vertreten durch den Geschäftsführer Armin Jenke.
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter info@schwarzwald-oase.de



3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop Schwarzwald-Oase stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist.
Irrtümer bleiben uns vorbehalten.

3.2 Nach Bestellung per E-Mail bei info@schwarzwald-oase.de oder per Brief mit Ihren persönlichen Daten geben Sie eine verbindliche Bestellung ab.
Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung oder nach Erhalt Ihrer Bestellung per Post.
Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.
Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.



4. Widerrufsrecht

4.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht für erworbene Waren im Versand.

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
* Schwarzwald-Oase, Dr.-Klein-Str. 25, 75387 Neubulach
oder an
* info@schwarzwald-oase.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

4.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

4.3 Vermeiden Sie nach Möglichkeit, Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück.
Zur Rücksendung in Originalverpackung besteht allerdings keine Verpflichtung!
Verwenden Sie ggf. eine schützende Verpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

4.4 Senden Sie die Ware bitte als versichertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

4.5 Bitte informieren Sie uns rechtszeitig per E-Mail vor Rücksendung, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns, eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

4.6 Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 4.3 bis 4.5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

4.7 Bitte beachten Sie, dass gebrauchte oder benutzte Artikel vom Umtausch ausgeschlossen sind.

4.8 Nicht ausreichend frankierte Rücksendungen oder unfrei zurückgeschickte Artikel werden nicht angenommen.



5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Verpackungskosten werden keine berechnet.

5.3 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands Versandkosten.
Wir versenden unsere Ware grundsätzlich mit DHL.
Wünscht der Kunde ausdrücklich einen anderen Zusteller (muss in der Bestellung angeben sein) , ist das gegen Aufpreis möglich.
Die Versandkosten setzen sich wie folgt zusammen:


* Päckchenversand bis 2kg mit DHL zu 4,90 Euro.
* Paketversand bis 5kg mit DHL zu 6,90 Euro.


Für einen Versand ins Ausland müssen die Kosten individuell ermittelt werden.

5.4 Die Versandkosten werden pro Bestellung nur einmalig berechnet.

Nachnahmelieferungen sind gegen einen Aufpreis von 10,- Euro und bei einem Warenwert von über 50,- Euro möglich.
Nachnahmelieferungen ins Ausland sind nicht möglich.
Es gibt bei uns keinen Mindestbestellwert.
In Nicht-EU-Länder und an Auslands-EU-Kunden mit gültiger Ust-ID liefern wir selbstverständlich USt.-befreit aus.
Bitte beachten Sie, dass außerhalb der EU ggf. Zollkosten hinzukommen können.



6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt im In-und Ausland.

6.2 Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt im Regelfall 5 Werktage ins Ausland ca. 7 bis 10 Tage.
Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Die genannten Lieferzeiten sind unverbindlich, werden aber nach Möglichkeit eingehalten. Ereignisse höherer Gewalt, wie etwa Streiks, die unseren Materialbezug beeinträchtigen, berechtigen uns - nicht aber den Besteller - vom Vertrag zurückzutreten oder dessen Erfüllung herauszuschieben.
Schadensersatzansprüche jeder Art sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

6.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich.
Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

Liefervorbehalt:Die Nichterbringung der Leistung im Falle der Nichtverfügbarkeit behalten wir uns ausdrücklich vor.



7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt in Vorkasse.

7.2 In der Auftragsbestätigung werden wir Ihnen unsere Bankverbindung mitteilen und die Ware unter Berücksichtigung der genannten Lieferzeit nach Zahlungseingang ausliefern.

7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7.5 Sollten Sie einmal in Zahlungsverzug geraten, setzen wir uns mit Ihnen per e-mail in Verbindung.
- Zahlungserinnerung nach 7 Tagen Zahlungsverzug.
- 1. Mahnung nach weiteren 7 Tagen - Mahngebühr 10 Euro
- 2. Mahnung nach weiteren 7 Tagen - Ankündigung des gebührenpflichtigen Geldeinzuges durch Partnerunternehmen
- Amtsgerichtbescheid (Amtsgericht Calw)



8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.



9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (Mangelbeseitigung oder ggf. Neulieferung) und, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz.

Der Besteller verpflichtet sich, eventuelle Mängel oder Beanstandungen sofort nach Erhalt der Ware, spätestens jedoch nach 8 Tagen und vor Verarbeitung oder Benutzung der Ware uns(Lieferer) gegenüber schriftlich geltend zu machen.
Bei Nichteinhaltung dieser Verpflichtung ist der Lieferer von der Mängelhaftung befreit. Wenn eine fehlerhafte Lieferung nachgewiesen werden kann, leisten wir nach unserer Wahl Gutschrift oder Ersatz in einwandfreier Ausführung. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Haftung wird nicht für Schäden übernommen, die durch unsachgemäße Behandlung, Sturm- und Transportschäden oder sonstige Witterungseinflüsse entstanden sind.

Wählen Sie den Anspruch auf Nachbesserung, so müssen Sie uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Zur Mängelbeseitigung hat der Kunde der Schwarzwald-Oase die nach billigem Ermessen erforderliche Zeit und Gelegenheit zu gewähren.

Der Kunde hat insbesondere dafür Sorge zu tragen, dass der beanstandete Gegenstand zur Untersuchung und Durchführung der Reparatur der Schwarzwald-Oase oder dessen Beauftragten zur Verfügung steht. Verweigert der Kunde dies oder verzögert er dies unzumutbar, ist die Schwarzwald-Oase von der Mängelhaftung befreit.

Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen, so kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten oder nach seiner Wahl die Vergütung mindern.

Von der Gewährleistungspflicht ausgenommen sind Schäden und Folgeschäden, die nachweislich auf unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind. Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand entstanden sind, ebenso haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Eine Abtretung von Gewährleistungsansprüchen an Dritte ist ausgeschlossen.

Soweit gesetzlich zulässig, beschränkt sich unsere Verpflichtung zur Leistung von Schadenersatz auf den Rechnungswert.



10. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine Lieferpflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

In jedem Fall ist –soweit gesetzlich zulässig – die Haftung begrenzt auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden. Die Haftung für Schäden durch den Liefergegenstand an Rechtsgütern des Bestellers, z.B. an anderen Sachen, sind jedoch ganz ausgeschlossen.

Gerichtsstand ist Calw. Amtsprache ist Deutsch.

Schwarzwald Oase
Dr.-Klein-Str. 25
75387 Neubulach
info@schwarzwald-oase.de

Copyright (c) für Inhalte und Anzeigen:
Schwarzwald Oase, Dr.-Klein-Str. 25, 75387 Neubulach
Technische Änderungen vorbehalten !